schwanen

Chnelle #31: Pizzeria Schwanen

De Schwane muss mer zerst emal finde, denn er liegt doch recht versteckt zwüsche Lokwerk und Sulzerareal, wo mer sich normalerwis als Fuessgänger oder Autofahrer nid eifach so grundlos ume triebt. Er sticht denn optisch au nid grad wahnsinnig hervor, sondern hüllt sich i klassischi Chnelle-Optik, wo eim nid zwingend zuerüeft „chum ie“.

Drin zieht sich de Idruck nahtlos witer, aber immerhin züged zahlrichi Stammgäst bim Jasse devo, dass mer da würklich öpis esse und trinke chan. d Menükarte wird ja au oft als Visitekarte vomne Restaurant bezeichnet, und die strotzt leider vor Schriebfehler. Mängisch chan das ja no ganz sympathisch wirke, aber wenn d Karte zitglich au no uralt und abgnutzt isch, denn zügt das halt scho nid grad vo viel Liebi fürs Detail.

Zur Vorspies gits en Standard Salat wo sowit ganz ok gsi isch, oder Suppe. Wobi zumindest d Minestrone ganz bestimmt kein Pris günnt. Nachher stürzed mir eus alli uf die „sichere Wert“, nämlich Pizzas. Die chömed eliptisch gformt und uf em Holzbrett an Tisch, was no ganz frech isch. Gschmöckt händs au, aber ehrlicherwis hät mer au scho besseri Pizza gesse.

Was de Schwane für Pizza und Salat verlangt, kostet i andere Winterthurer Pizzerias au gern mal meh als s Dopplete. Und eimal meh im Lebe gilt, dass die goldig Mitti vermuetlich besser wär. Denn was nüt kostet, isch halt oft au nüt, und nid alles wo glänzt isch Gold. Zum Dessert gits dänn d’Standard-Glace-Charte, mir händs euis erspart.

Pizzeria Schwanen
Agnesstrasse 5, Winterthur
Tel. 052 202 31 11

GD Star Rating
loading...
Chnelle #31: Pizzeria Schwanen, 2.6 out of 5 based on 5 ratings

Schreibe einen Kommentar

Or